Lizensierte Elternkurse

Starke Eltern - Starke Kinder

Offener Treff für Starke Eltern

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet ein Offener Treff für Starke Eltern statt. Es handelt sich um ein Angebot für alle interessierten Eltern, die sich in einer moderierten Runde über Erziehungsthemen, die sie gerade beschäftigen, austauschen möchten. Unter professioneller Anleitung werden die mitgebrachten Themen und Anliegen der Teilnehmer bearbeitet. Der Austausch untereinander zeigt Eltern, dass sie mit ihren Sorgen und Problemen nicht alleine sind. Gemeinsam finden wir Ideen, Lösungen und alternative Handlungsweisen, die sich im Alltag umsetzen lassen.

 

Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr, Kosten: 10,00 €, Anmeldung hier

Familienzentrum Ebersberg, Von-Feury-Straße 10, I. OG

Eine vorherige Teilnahme am Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder®  ist nicht erforderlich. 


Starke Eltern - Starke Kinder

Ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes e. V.

Dauer 8 x 2,5 Stunden - Kosten: 100,00 €

Dieses vom Deutschen Kinderschutzbund konzipierte Elterntraining stärkt Ihr Vertrauen in Ihre erzieherischen Fähigkeiten als Mutter und Vater. Es zeigt Ihnen Möglichkeiten auf,den Familienalltag zu entlasten, das Zusammenleben zu verbessern, gemeinsam Konflikte zu lösen und Freiräume für sich selbst zu schaffen. Unter fachlicher Anleitung und im gemeinsamen Austausch mit anderen Eltern finden Sie Ihren eigenen Weg eine Familie zu sein, in der alle gerne leben, respektvoll miteinander umgehen und in der Grenzen akzeptiert werden trotz unterschiedlicher Bedürfnisse. 


Starke Großeltern - Starke Kinder

Ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes e. V.

Dauer 6 x 2 Stunden - Kosten: 80,00 € 

 

Der Kurs für Großeltern ist eine Weiterentwicklung des Elternkurses „Starke Eltern – Starke Kinder“.  Großeltern spielen eine ganz besondere Rolle im Leben ihrer Enkel.  Sie bieten Ressourcen, wie Zeit, emotionale und materielle Zuwendung, Identifikationsmodelle, Vertrauen in Kontinuität und verlässliche Zugehörigkeit. Doch Großeltern sind heute häufig nicht mehr „nur Großeltern“, sondern oftmals selbst noch berufstätig, ehrenamtlich engagiert, pflegen Freundschaften, Hobbies und vieles mehr. Wie funktioniert ein gutes, vertrauensvolles Miteinander im Hinblick auf die Beziehungsdynamik zwischen drei Generationen? Der Kurs richtet sich an alle Großeltern, die sich mit ihrer Rolle und Aufgabe als Großeltern beschäftigen wollen.